Aktuelles aus unserem Haus

News Übersicht

Investition in eine neue Messmaschine

04.01.2017

Um unserer Mess-Philosophie weiter treu zu bleiben, wurde zeitgleich zur neuen Fräsmaschine in eine größere Messmaschine (ACCURA 20/30/15 der Marke ZEISS) investiert.

Die Abmessungen hierfür liegen bei 2.000x 3.000x 1.500 mm und einem maximalen Werkstückgewicht von 5 t. Die Inbetriebnahme erfolgt im September 2016

Bildquelle: ZEISS Industrielle Messtechnik

 

Investition in ein neues 5-Achs-Bearbeitungszentrum der Firma Heller

03.01.2017

Zur Erweiterung unseres Produktportfolios wurde die Investition in ein neues 5-Achs-BAZ im Bereich Fräsen getätigt.

Die Bearbeitungsmaße betragen 2.400x 1.600x 1.600 mm mit einem maximalen Werkstückgewicht von 8t. Die Maschine wurde im Dezember 2016 in Betrieb genommen und steht nun unserer Fertigung zur Verfügung.